Heilpraktiker/innen für Psychotherapie
Mehrwert
 
Das kann der Verband der Heilpraktiker/innen für Psychotherapie (HPP oder PSHP) – PSHP-Verband.de seinen Mitgliedern bieten:
 
Exklusive Mitgliedschaft und Logonutzung: In den Verband werden nur Personen aufgenommen, die die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bereits absolviert haben und die behördliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde erlangt haben. Durch Ihre Mitgliedschaft dokumentieren Sie daher, dass Sie zu Ausübung des Berufs berechtigt sind.
 
PSHP-Sommer-Convent – Zusammen mit dem Deutschen Fachverband Coaching: Coaching-Kongress sowie begleitender Psychotherapie-Kongress mit Workshops zu Coaching und Psychotherapie sowie Austausch. Termine für den nächsten Convent: DFC-Site
 
Fachzeitschrift Barometer - ab Juli 2011 auch für PsychotherapieE-Zeitschrift: Etwa alle drei-sechs Monate können Sie die E-Zeitschrift "Coaching-Barometer"  des befreundeten Deutschen Fachverbandes Coaching als PDF downloaden. Diese E-Zeitschrift hat jeweils ca. 15-30 Seiten und stellt Themen, Tools, Personen, Bücher, Neuigkeiten u. a. vor, die in den Peergroups diskutiert werden können. Ab Juli 2012 nimmt das Barometer auch Psychotherapie-Themen auf; in der Rubrik des PSHP-Verbandes.
 

Zum Download auf das Bild rechts klicken: coamax.de (dort weiter zu "DFC" oder "Coaching-Barometer").
PSHP-Mitglieder erhalten das Passwort für die Ausgaben ab CB 3.

Regionale Vernetzung: Mitglieder des PSHP-Verbandes können sich in ca. 25 Peer- und Arbeitsgruppen gemeinsam mit dem Deutschen Fachverband Coaching (DFC) in Deutschland und Luxembourg treffen, sich hier gemeinsam weiter entwickeln, sich kollegial beraten und intervidieren, können Vortragende einladen und kleine Workshops belegen:
Peergroups-Regional
 
Fachfragen und Expertentipps (in Planung): Ab Herbst 2013 richtet der PSHP-Verband vermutlich eine spezielle 01805-Telefon-Nummer ein (ca. 90 Ct. pro Minute). Dort wird – nach Terminverabredung per Mail – ein Experte für Sie bereitstehen, um kniffelige Fachfragen, psychotherapeutische Spezialfragen, Supervisionsanliegen u. Ä. mit Ihnen zu besprechen.
 
Datenbank Therapeutensuche: Unsere Mitglieder, die bereits Selbsterfahrung (50 Stunden Umfang) und Praxisausbildung in einem Verahren (mindestens 75 Stunden Umfang) absolviert haben, werden auf unserer Website mit Link empfohlen.
 
Ermäßigungen / Fortbildung in praktischer Beratung und Therapie:
Middelpunkt InstitutMitglieder des PSHP-Verbandes, können bei Dr.Migge-Seminare oder im
Institut Middelpunkt Ermäßigungen erhalten, wie auch die Mitglieder des Deutschen Fachverbandes Coaching (bei Dr. Migge z. B. statt 370 Euro nur 330 Euro für viele dreitägige Seminare): Hypnose-Ausbildung, Hypno-Therapie und Hypno-Coaching, Aufstellungsverfahren, Psychodrama-Ausbildung, Arbeit mit Gedanken (Kognitionen) in Coaching und Therapie, SCHEMA-Coaching und Schema-Therapie, Klopfen /Energy-Methoden u. v. a.
Das Institut Middelpunkt bietet für spezielle Seminare und Fortbildungen ebenfalls für Mitglieder des PSHP-Verbandes Ermäßigungen an. Erkundigen Sie sich im Institute Middelpunkt, ob es aktuell Seminare gibt, von denen PSHP-Mitglieder in dieser Weise protieren können!
Mögliche Seminarreihen mit zertifiziertem Abschluss bei Dr.Migge oder am Institut Middelpunkt: Ausbildung in moderner Hypnotherapie / Hypnose-Ausbildung für PSHP/HPP oder Ausbildung in Schema-Fokussierter Integrativer Pschotherapie (SFIP), System-Ausbildung (Aufstellungen), NLP, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie u. a.:

Hypnose-Ausbildung      Ausbildung in Schematherapie SFIP    Institut Middelpunkt Aachen Therapie-Ausbildung         

 
Logos und Grafik: Die Mitglieder des DFC können bei der Grafikerin Anja Jung spezielle Angebote für Logos und Corporate Design erhalten. Infos: Grafik Anja Jung Hamburg (PDF).
 
Preiswerte Rechtsberatung: Der Verband vermittelt preisreduzierte Beratungen, wenn Sie dies wünschen. Siehe auf der PSHP-Seite: Rechtsanwalt Arne Gröndahl.
 
Kein Beitrag: Als Mitglied des PSHP-Verbandes zahlen Sie keinen Beitrag an den Verband. Für Ihre Zuwendungen an den Stiftungsfonds Deutscher Coaches (der gemeinsam mit dem PSHP-Verband unterhalten wird) erhalten Sie jedes Jahr (für das Vorjahr) eine Zustifterbestätigung direkt von der Deutschen Welthungerhilfe. Durch die Mitgliedschaft im PSHP-Verband dokumentieren Sie Ihr finanzielles Engagement. Sie können auf Ihrer Website mit Ihrem sozialen Engagement werben und tun gleichzeitig etwas sehr gutes.
 
Wie können PSHP-Verband.de und DFC-Verband.de Mehrleistungen anbieten - obwohl kein Beitrag erhoben wird?
Die meisten Leistungen der beiden Verbände werden durch Kooperationen oder durch freiwillige und ehrenamtliche Aufwendungen von drei Mitgliedern erbracht. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 450 Euro im Monat: Anteilig Geschäftsstelle und Mitarbeiterinnen inkl. Lohnnebenkosten, Website (Bereitstellung und wöchentliche Pflege sowie Aktualisierung), Redaktion Coaching-Barometer, Grundfinazierung des Stiftungsfonds Deutscher Coaches (Grundkapital von 5000 Euro) u. a. Bitte bedenken Sie, dass Sie als Mitglied hiervon profitieren, jedoch keine finanzielle Gegenleistung in Richtung des PSHP-Verbandes erbringen müssen. Stattdessen werden Sie zu Helfern für Menschen in der sogen. 3. Welt. Bitte seien Sie daher freundlich mit den Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle. 
 
Einige Dokumente:
 
 
PSHP-VerbandBerufsordnung Ethik Heilpraktiker PsychotherapieTherapeutensucheMitglied werdenImpressumPrüfung vor dem GesundheitsamtMehrwertRechtsanwalt Arne Gröndahl HamburgPraktische Ausbildung Psychotherapie